WALK OF BEER - Brauerei Greif

Serlbacher Straße 10, 91301 Forchheim, Deutschland

Wo Biersorten “Schlöbberla” und “Zwickl” heißen!

Die Brauerei Josef Greif wurde 1848 in der Sattlertorstraße 18 gegründet. Gebraut wurde zunächst im ehemaligen Kommunbrauhaus in der Wiesentstraße. 1952 wurde der Braubetrieb in die Serlbacher Str. 10 außerhalb des alten Stadtkerns verlegt! Die Brauerei Greif produziert heute über 15 verschiedene Biersorten und hat einen Jahresausstoß von ca. 20.000 Hektolitern. Im Jahr 2017 hat die Brauerei ihren Lagerkeller umfassend saniert und erweitert, nun können dort 300.000 Liter Bier gelagert werden.

Biersorten:
Hell, Zwickl, Schlöbberla, Edelpils, Lager, Leichtbier, Weizen leicht, Hefeweizen Hell, Bernstein Weizen, Weisse Dunkel, Capitulare, Hopfstar, Greif Bock, Annafestbier, Weihnachtsfestbier, Hell (alkoholfrei), Hefeweizen Hell (alkoholfrei)

Mehr Informationen:
Die Brauerei Josef Greif wurde 1848 in der Sattlertorstraße 18 gegründet. Gebraut wurde zunächst im ehemaligen Kommunbrauhaus in der Wiesentstraße. 1952 wurde der Braubetrieb in die Serlbacher Str. 10 außerhalb des alten Stadtkerns verlegt, wo Josef Greif bereits 1928 von der Brauerei Schindler einen Eiskeller samt einem größeren Grundstück – am damals noch bestehenden Ludwig-Donau-Main-Kanal gelegen – erworben hatte. Hier bestand die Möglichkeit, ein neues Brauereigebäude zu errichten, das langfristig je nach Bedarf erweitert werden konnte. Auch eine neue Brauereigaststätte wurde an den Betrieb in der Serlbacher Straße angegliedert. Nach dem Tod von Josef Greif, noch vor der Fertigstellung der neuen Braustätte, übernahmen seine Witwe, die Tochter und der Schwiegersohn Erwin Schuster, den Betrieb. Inzwischen leitet Christian Schuster und sein Sohn, auch Braumeister, den Betrieb. Mit einem Jahresausstoß von ca. 20.000 Hektolitern Bier ist die Brauerei Josef Greif derzeit die Forchheimer Brauerei mit der größten Produktionsmenge. Allerdings so betont Christian Schuster, ist die reine Mengenentwicklung nicht ausschlaggebend für den weiteren Betriebserfolg, sondern vielmehr eine gesunde Kostenstruktur, die wesentlich von der Investition in neue Technologien abhängt, sowie eine hohe Qualität der gebotenen Leistungen. Das Bier in den Flaschen mit dem roten Fabelwesen im Wappen findet man in vielen Geschäften und Getränkemärkten der Region und wird selbstverständlich auch auf dem Greif´s Keller und einigen anderen Bierkellern im Forchheimer Kellerwald getrunken.

Ein neues Highlight ist das Hopfstar: Das erste Forchheimer „Craft-Bier“ ist ein naturbelassenes Kellerbier. Es ist nach altem handwerklichem Verfahren gebraut und kaltgehopft mit fünf verschiedenen Hopfensorten, darunter Mandarina Bavaria Hopfen und Ariana Biohopfen aus Lilling in der Fränkischen Schweiz.
 

Küche:
In der Brauerei-Gaststätte dürfen Sie ihre eigene Brotzeit mitbringen! Zudem gibt es noch einen Bayerischen Ausschank.

Auszeichnungen:
Worldbeer Award 2017
Festbier (Gold), Lager (Gold), Weisse Dunkel (Bronze) Hell, (Bronze)
European Beer Star 2017
Festbier (Gold), Weisse Dunkel (Silber), Hell (Bronze)
 

geschlossen


Wochentag Öffnungszeiten
Montag 08:30 - 23:00
Dienstag 08:30 - 14:00
Mittwoch 08:30 - 21:00
Donnerstag 08:30 - 14:00
Freitag 08:30 - 23:00
Samstag 08:30 - 14:00
Sonntag geschlossen

Brauerei Greif GmbH & Co. KG

Operator

Christian Schuster

Serlbacher Straße 10, 91301 Forchheim, Deutschland

+49 9191 727920

+49 9191 727922

info@brauerei-greif.de

https://www.brauerei-greif.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.brauerei-greif.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

"Essen in der Nähe" überspringen
Brauerei Neder - nostalgisches Schild

ca. 0,7 km entfernt

WALK OF BEER - Brauerei Neder

Sattlertorstraße 10, 91301 Forchheim, Deutschland

Die älteste noch betriebene Brauerei in Forchheim braut seit 1554!

Brewery Direct marketer Restaurant

Brauerei Hebendanz - Außenansicht mit Gästen

ca. 0,7 km entfernt

WALK OF BEER - Brauerei Hebendanz

Sattlertorstraße 14, 91301 Forchheim, Deutschland

“Wer probt, der lobt!” So der Leitspruch der Brauerei Hebendanz.

Brewery Direct marketer Restaurant

"Essen in der Nähe" zurückspringen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Brauerei Neder - nostalgisches Schild

WALK OF BEER - Brauerei Neder

Sattlertorstraße 10, 91301 Forchheim, Deutschland

Die älteste noch betriebene Brauerei in Forchheim braut seit 1554!

Brewery Direct marketer Restaurant

Brauerei Hebendanz - Außenansicht mit Gästen

WALK OF BEER - Brauerei Hebendanz

Sattlertorstraße 14, 91301 Forchheim, Deutschland

“Wer probt, der lobt!” So der Leitspruch der Brauerei Hebendanz.

Brewery Direct marketer Restaurant

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen